Bandbericht

Wer sich nach einem unvergesslichen Rockereignis sehnt hat mit Rock of Fame die Möglichkeit ein Konzert der besonderen Art zu erleben!
Das Konzept ist bei vielen Veranstaltern auf große Begeisterung gestoßen. Die Band hat sich mittlerweile schon in die Herzen von vielen Fans gespielt. Die Musiker sind schon seit vielen Jahren in der Szene aktiv.

Rock of Fame – dahinter stehen Musiker, die sich durch perfekte Beherrschung ihrer Instrumente und ihre Liebe zur Musik auszeichnen und deshalb eine Top-Präsentation von traumhaften Rock-Songs garantieren können, bei denen jeder von den ersten Klängen an mitgerissen wird! Rock of Fame präsentiert die besten Rock-Songs und auch aktuelle Klassiker. Die Vielzahl an Sternen der Rockgeschichte sowie interessante Neuerscheinungen sorgen dafür, dass das Programm nie langweilig wird.

Rock of Fame ist aber weit mehr als ein Hörgenuss. Mit einer überraschenden Bühnen - und Videoshow bietet die Band auch genügend fürs Auge. Rock of Fame wurde u.a. von der Karlheinz Böhm Stiftung für deren Werbetour ausgewählt, auf zahlreichen Stadtfesten mit mehreren tausend Besuchern wird Rock of Fame ebenfalls gerne gebucht.

Die von der Band ins Leben gerufene „Osterrockparty in Forchheim“ wurde ein großer Erfolg und ist eine nicht mehr wegzudenkende Veranstaltung geworden. Außerdem wird die Band immer wieder für den 1. FCN im Easy Credit Stadion Nürnberg für Events und für VIP-Feiern gebucht. Bei den letzten beiden Stadionauftritten konnte Rock of Fame beim Public Viewing 16000 Fans begrüßen und beim Auftaktspiel gegen die Glasgow Rangers fast 30000 Gäste anheizen. Am zehntägigen Annafest Forchheim (über 500000 Besucher) wurde Rock of Fame mit den meisten Klicks in der Kategorie „Beste Band“ auf Platz 1 gewählt. Rock of Fame ist stolz ein gemischtes Publikum begrüßen zu können, da sich jung und etwas älter gleichermaßen wohl fühlen.

Rock of Fame spielen Songs von Bon Jovi, Rammstein, AC/DC, In Extremo, Queen, Guano Apes, Robbie Williams, Gotthard, Scorpions, Metallica, Die Ärzte, Pink sowie auch Sahnestückchen wie z.B. Music von John Miles, Toto, Europe, Tina Turner u.v.m.

Für Musikfans, die es gerne etwas gemütlicher und privater haben, präsentiert sich Rock of Fame nun zusätzlich im „kleinen Stil“. Die Anfragen nach guter Musik häuften sich und es entstand RoF - Unplugged. Dahinter verbergen sich Bernard (Voc/Bass) , Chris ( Voc/Akustikgitarre ), Paddy ( Percussion) und Kalle Reger (Voc/Gitarre) . Diese Vier bieten ihren Zuhörern eine bunte Mischung aus Musiktiteln (u.a. Hotel California, Sailing, Like the way I do., Bed of Roses , Dust in the wind, Hymn, Let it be, Over the Rainbow, You dont know, eigene Songs u.v.m.) an, die zum Zuhören, Mitmachen oder auch zum Träumen einladen

Da sich die Rock of Fame Familie erweitert hat und auch 3 Sänger im Wechsel dabei hat, kann auch ein Unplugged Trio oder ein Unplugged Quartett angeboten werden. 
Rock of Fame ist garantiert für jede Veranstaltung und für jeden Rahmen ein Ereignis!