Andy

Name:
Andy

Geburtsdatum:
30.12.

Instrument:
Drums

Musikalische Biographie:
Mit 12 habe ich heimlich das Schlagzeug meines Vaters aufgebaut, das seit Jahrzehnten in einer Truhe im Keller schlummerte..seitdem hoffnungslos der Musik verfallen. Der erste Auftritt im Pfadfinderlager sorgte für verstörte Kinder und erboste Eltern.
Seit den 80ern beglücke ich meine Umwelt als Freischaffender Künstler mit meinem musikalischen Unfug.


Musikalische Inspirationen:
Mein Papa, alles von dem ich lernen kann, Bands aufzuzählen würde den Rahmen hier sprengen..,
Schwer geprägt bin ich durch die 80er und 90er.


Kapellen:
Swifty Morgan, Kohl Dampf Daisy, Acute, Des Todes harte Knechte, Six Gun, Blueprint, Suspekte Fernfahrer, No one cares, Sundance, Alien Sunflowers, Bullig, Messenger, Jack in a box, Franz Flak's "The Form", Groove Power Company, Kalle Reger's Smooth Groove. Seit über 10 Jahren bei Mr. Fingers and the Shifters


Kulturelle Vorlieben:
Länder, Menschen, Abenteuer, alles Alte was Geschichte zu erzählen hat,
alles, was für geistiges und leibliches Wohl sorgt.


Freizeitaktivitäten:
Mein Bulli T3 California, Motorrad, Garten, Freunde, Computerzocken


Lebensmotto:
Wer den Weg nicht verlässt, bleibt auf der Strecke